Info & Buchung

Vogelbeobachtung und Fotografie

Vogelbeobachtung und Fotografie

Inmitten der Farnesiana und zahlreicher Natur- und Vogelschutzgebiete gelegen bietet das Casale Poggio Nebbia zahlreiche Möglichkeiten zur Beobachtung seltener Vogelarten und zur Naturfotografie.

Ganzjährig vertreten sind neben vielen Singvögeln auch Greifvögel wie Bussarde, Falken und nachtaktive Vögel wie Schleiereule und Uhu. Reiher, Flamingos, Kormorane, Eisvögel, Wasserhühner und Zugvögel wie Kuckuck, Bienenfresser und Nachtigall sind vor allem in den Feuchtgebieten in Meeresnähe zu beobachten.

Die wilde, vom Tourismus weitgehend unberührte Hügellandschaft, mediterrane Wälder, reich an Kork- und Olivenbäumen und die Heimat von Füchsen, Hasen, Dachsen, Wild- und Stachelschweinen, ein wahres Pflanzen und Blumenparadies, bunte Vögel und Schmetterlinge, unvergessliche Panoramen mit Blick auf das Mittelmeer, weite Weiden, auf denen halbwilde Maremma Pferde und die landestypischen Maremma Kühe grasen und der Mignone, der sich bei Bagni Sant’Agostino in das Mittelmeer ergießt, bieten zahllose Möglichkeiten für wunderschöne, einmalige Fotos.

Vogelbeobachtung und Fotografie

Inmitten der Farnesiana und zahlreicher Natur- und Vogelschutzgebiete gelegen bietet das Casale Poggio Nebbia zahlreiche Möglichkeiten zur Beobachtung seltener Vogelarten und zur Naturfotografie.

Ganzjährig vertreten sind neben vielen Singvögeln auch Greifvögel wie Bussarde, Falken und nachtaktive Vögel wie Schleiereule und Uhu. Reiher, Flamingos, Kormorane, Eisvögel, Wasserhühner und Zugvögel wie Kuckuck, Bienenfresser und Nachtigall sind vor allem in den Feuchtgebieten in Meeresnähe zu beobachten.

Die wilde, vom Tourismus weitgehend unberührte Hügellandschaft, mediterrane Wälder, reich an Kork- und Olivenbäumen und die Heimat von Füchsen, Hasen, Dachsen, Wild- und Stachelschweinen, ein wahres Pflanzen und Blumenparadies, bunte Vögel und Schmetterlinge, unvergessliche Panoramen mit Blick auf das Mittelmeer, weite Weiden, auf denen halbwilde Maremma Pferde und die landestypischen Maremma Kühe grasen und der Mignone, der sich bei Bagni Sant’Agostino in das Mittelmeer ergießt, bieten zahllose Möglichkeiten für wunderschöne, einmalige Fotos.

Zurück

Kochkurse

Für alle Liebhaber der italienischen Küche!
mehr

Mountain Bike

Ein Gebiet für Anfänger und Fortgeschrittene!
mehr

Freiklettern

Ripa Maiala - eine der schönsten und beliebtesten Kletterwände in Mittelitalien
mehr

Enduro Off Road

Passion, Adrenalinkicks und 100%igen Spaß
mehr

Reiten in der Maremma

Entdecken und Genießen auf dem Pferderücken.
mehr